Aktuelle Termine aus der Region

29. August 2022: „Repair Café“ in Labbeck

Im Rahmen des Repair Cafés im Pfarrheim in Labbeck können Bürgerinnen und Bürger sich von 15:00 - 18:00 Uhr Hilfe bei der Reparatur ihrer alten „Schätzchen“ holen. Gerne können Sie bei der Reparatur auch direkt mithelfen, damit eine richtige Mitmachwerkstatt entsteht. Gemeinsam mit den beteiligten Fachleuten reparieren Sie kostenfrei ihre Geräte. Sollten kleinere Ersatzteile bestellt werden müssen, wird das mit dem Betroffenen besprochen und auf Wunsch direkt vor Ort erledigt.

Repariert werden können von Toaster, Haartrockner, Staubsauger, Lampen bis hin zu diversen Kleinteilen. Pensionierte Elektriker und Feinmechaniker stehen allen Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite. Kleine Ausbesserungsarbeiten an der Nähmaschine können kompetente Damen aus dem Team ebenfalls durchführen.
Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an Gabriele van Royen, Nachbarschaftskoordination für die Gemeinde Sonsbeck, telefonisch unter 02838 36159 oder 0176 22549177.

Dieses Angebot steht allen Menschen kostenlos zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Teilnehmen können nur geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen. Es gelten die jeweils aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.


10. September 2022: Event: SlowMotion

Die Natur in verschiedenen künstlerischen Ausdrucks- und Präsentationsformen lädt die BesucherInnen zur Entschleunigung ein.
Den Auftakt bildet das SlowMotionEvent.

An diesem Abend verschmelzen künstlerische Objekte, Malerei, Musik, Videoprojektion und Modern Dance auf den Etagen des DreiGiebelHauses zu einem Gesamtkunstwerk, das zum Verweilen und Genießen einlädt.

Mitwirkende KünstlerInnen: Bildende Kunst: Martina Gabriel, Xanten / Malerei Gudrun Kleffe, Moers / Objekte Gabriele Kremer, Xanten / Videoprojektion Stefan Kranz, Wesel / Objekte Livemusik: Ingo Borgardts, Dinslaken / Klarinette, verschiedene Klanginstrumente sowie elektronische Sounds Stefan Kranz, Wesel / Hang Modern Dance: Aileen-Chantal Rothkegel, Xanten / 'Xanten on Stage'

Konzept und Projektleitung: Martina Gabriel und Alexa Willems für den Verein Stadtkultur Xanten, mit maßgeblicher Finanzierung durch Landesmittel der LEADER Projektförderung.

Einlass 19.30 Uhr / Beginn 20.00 Uhr
Eintritt VVK: 10,00 €
Eintritt AK: 12,00 €

Vorverkauf ab dem 25.07.2022 über die Touristinformation Xanten


13. September 2022: Ausstellung: SlowMotion

Die Natur in verschiedenen künstlerischen Ausdrucks- und Präsentationsformen lädt die Besucher:innen zur Entschleunigung ein.

Mitwirkende KünstlerInnen:
Martina Gabriel, Xanten / Malerei Gudrun Kleffe, Moers / Objekte Gabriele Kremer, Xanten / Videokunst Stefan Kranz, Wesel / Objekte

Konzept und Projektleitung: Martina Gabriel und Alexa Willems für den Verein Stadtkultur Xanten, mit maßgeblicher Finanzierung durch Landesmittel der LEADER Projektförderung.


26. September 2022: „Repair Café“ in Hamb

Im Rahmen des Repair Cafés im Hubertushaus in Hamb können sich Bürgerinnen und Bürger von 15:00 - 18:00 Uhr Hilfe bei der Reparatur ihrer alten „Schätzchen“ holen. Gerne können Sie bei der Reparatur auch direkt mithelfen, damit eine richtige Mitmachwerkstatt entsteht. Gemeinsam mit den beteiligten Fachleuten reparieren Sie kostenfrei ihre Geräte. Sollten kleinere Ersatzteile bestellt werden müssen, wird das mit dem Betroffenen besprochen und auf Wunsch direkt vor Ort erledigt.

Repariert werden können von Toaster, Haartrockner, Staubsauger, Lampen bis hin zu diversen Kleinteilen. Pensionierte Elektriker und Feinmechaniker stehen allen Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite. Kleine Ausbesserungsarbeiten an der Nähmaschine können kompetente Damen aus dem Team ebenfalls durchführen.
Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an Gabriele van Royen, Nachbarschaftskoordination für die Gemeinde Sonsbeck, telefonisch unter 02838 36159 oder 0176 22549177.

Dieses Angebot steht allen Menschen kostenlos zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Teilnehmen können nur geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen. Es gelten die jeweils aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.


31. Oktober 2022: „Repair Café“ in Sonsbeck

Im Rahmen des Repair Cafés im Kastell in Sonsbeck können sich Bürgerinnen und Bürger von 15:00 - 18:00 Uhr Hilfe bei der Reparatur ihrer alten „Schätzchen“ holen. Gerne können Sie bei der Reparatur auch direkt mithelfen, damit eine richtige Mitmachwerkstatt entsteht. Gemeinsam mit den beteiligten Fachleuten reparieren Sie kostenfrei ihre Geräte. Sollten kleinere Ersatzteile bestellt werden müssen, wird das mit dem Betroffenen besprochen und auf Wunsch direkt vor Ort erledigt.

Repariert werden können von Toaster, Haartrockner, Staubsauger, Lampen bis hin zu diversen Kleinteilen. Pensionierte Elektriker und Feinmechaniker stehen allen Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite. Kleine Ausbesserungsarbeiten an der Nähmaschine können kompetente Damen aus dem Team ebenfalls durchführen.
Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an Gabriele van Royen, Nachbarschaftskoordination für die Gemeinde Sonsbeck, telefonisch unter 02838 36159 oder 0176 22549177.

Dieses Angebot steht allen Menschen kostenlos zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Teilnehmen können nur geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen. Es gelten die jeweils aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.


28. November 2022: „Repair Café“ in Labbeck

Im Rahmen des Repair Cafés im Pfarrheim in Labbeck können Bürgerinnen und Bürger sich von 15:00 - 18:00 Uhr Hilfe bei der Reparatur ihrer alten „Schätzchen“ holen. Gerne können Sie bei der Reparatur auch direkt mithelfen, damit eine richtige Mitmachwerkstatt entsteht. Gemeinsam mit den beteiligten Fachleuten reparieren Sie kostenfrei ihre Geräte. Sollten kleinere Ersatzteile bestellt werden müssen, wird das mit dem Betroffenen besprochen und auf Wunsch direkt vor Ort erledigt.

Repariert werden können von Toaster, Haartrockner, Staubsauger, Lampen bis hin zu diversen Kleinteilen. Pensionierte Elektriker und Feinmechaniker stehen allen Bürgerinnen und Bürgern mit Rat und Tat zur Seite. Kleine Ausbesserungsarbeiten an der Nähmaschine können kompetente Damen aus dem Team ebenfalls durchführen.
Bei Interesse und Fragen wenden Sie sich bitte an Gabriele van Royen, Nachbarschaftskoordination für die Gemeinde Sonsbeck, telefonisch unter 02838 36159 oder 0176 22549177.

Dieses Angebot steht allen Menschen kostenlos zur Verfügung. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Teilnehmen können nur geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen. Es gelten die jeweils aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln.


Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzerklärung