Quelle: www.Oekom-Verein.de

Klimasparbuch Kreis Wesel

Projektstatus
In der Antragstellung

Projektträger
Stadt Rheinberg

Kofinanzierung
Alle beteiligten Kommunen des Kreises Wesel

Projektlaufzeit
Januar 2019 – Januar 2020

Handlungsfelder
Querschnittshandlungsfeld „Smarte Regionalentwicklung“
HF 3 „Energischer Niederrhein“
HF 4 „Geschäftiger Niederrhein“

LEADER-Förderung
Projektkosten  38.000 € (insgesamt)
gefördert durch die LEADER-Region "Niederrhein: Natürlich lebendig!" mit 16.150,00 €

Maßnahmenort
Kreis Wesel bzw. die dem Kreis angehörigen Kommunen

Projektbeschreibung
Das Klimasparbuch ist ein handliches, praxisorientiertes Ratgeber- und Gutscheinbuch, das ressourcenschonende Alternativen in allen Bereichen des Alltags aufzeigt. So ermöglicht das Klimasparbuch, den Klimaschutz im Alltagshandeln zu verankern. Über die Gutscheine und den Bonuseffekt werden auch Menschen angesprochen, die dem Klimaschutz sonst geringe Beachtung schenken. Als kompaktes Medium zur Bürgerkommunikation und Umweltbildung kann es auch in Schulen, z. B. im Rahmen von Projektwochen, und bei kommunalen Veranstaltungen, wie z. B. Aktionsständen der Klimaschutzmanager eingesetzt werden.

Das für den Kreis Wesel geplante Klimasparbuch soll ca. 120 Seiten im DIN A6-Format umfassen und klimaneutral auf 100 % Recyclingpapier gedruckt werden. Geplant ist die Aufteilung des Klimasparbuchs in die folgenden drei Teile:

 

Abschnitt

Anzahl Seiten

1

Titelseite (innenliegend)

1

Inhaltsverzeichnis

1

Vorwort / Grußwort

1

Vorstellung Klimabündnis der Kommunen im Kreis Wesel

2

Vorstellung der zwei LEADER-Regionen

2

Vorstellung der Kommunen & deren Klimaschutzaktivitäten

(1 Seite pro Kommune)

13

Vorstellung der ständigen Partner im Klimabündnis

(je 1 Seite für Verbraucherzentrale NRW, EnergieAgentur.NRW und KompetenzNetz Energie Kreis Wesel e.V.)

3

2

Klimafreundlich leben im Kreis Wesel: kurze Einführung

2

Klimatipps: Vier thematische Abschnitte

68

 

 

 Klimatipps: Gesünder essen und genießen

 Klimatipps: Bewusster leben und konsumieren

 Klimatipps: Nachhaltig unterwegs

 Klimatipps: Ökologischer bauen, renovieren und wohnen

3

Klimagutscheine für klimafreundliche Produkte und Handelspartner

26

 

 

Impressum

1

 

 

120 Seiten

 

Für das Kreisgebiet ist eine Auflage von 15.000 Klimasparbüchern vorgesehen. Für die Verteilung der Klimasparbücher ist eine Vermarktung über folgende Wege geplant:

  • Verteilung im Rahmen von Veranstaltungen der Klimaschutzmanager (z. B. Aktionsstände bei Stadtfesten, Vorträge, etc.)
  • Verteilung der Klimasparbücher an Schulen und Jugendhäuser durch die Klimaschutzmanager
  • Verteilung und Bewerbung im Rahmen von LEADER-Aktionen (Webseite, Newsletter, Veranstaltungen, etc.)
  • Verteilung durch Auslagen der Klimasparbücher in Rathäusern, kommunalen Einrichtungen mit Publikumsverkehr und bei den Kooperationspartnern durch die Klimaschutzmanager
  • Bewerbung in der lokalen und regionalen Presse und auf kommunalen Webseiten und den durch die Kommunen bespielten sozialen Medien
Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste.
Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzerklärung