LEADER-Region "Niederrhein: Natürlich lebendig!"

Die LEADER-Region "Niederrhein: Natürlich lebendig!" ist Teil des Unteren Niederrheins und liegt im Westen des Kreis Wesels. Zwischen den Niederlanden und der Metropole Ruhr gelegen zählen die vier linksrheinischen Kommunen Alpen, Sonsbeck, Rheinberg und Xanten zum stark ländlich geprägten Raum. Auf einer Gesamtfläche von etwa 263 km² leben insgesamt mehr als 73.000 Menschen.

Unsere LEADER-Region am Niederrhein ist geprägt von einer wunderschönen Landschaft. Der Rhein, die Kopfweiden, weite Wiesen und Felder prägen gemeinsam mit der Landwirtschaft unsere Heimat. Deutschlandweit bekannt ist die LEADER-Region für ihre lange und beeindruckende Geschichte, die maßgeblich durch die Römer geprägt wurde.

Dieses Zusammenspiel von Landschaft, Kultur und Lebendigkeit macht unsere Region so lebens- und besuchenswert!

Regionskarte_Darstellung Vera LauberQuelle: Vera Lauber raumplanung.

Unser Leitbild

In unserer Regionalen Entwicklungsstrategie haben wir ein Leitbild formuliert, welches die vier Kommunen miteinander verbindet und unser zukünftiges Denken und Handeln in unserer LEADER-Region maßgeblich mitbestimmt:

"Die LEADER-Region "Niederrhein: Natürlich lebendig!", als kooperativer Zusammenschluss der Kommunen Alpen, Rheinberg, Sonsbeck und Xanten, ist eine lebhafte und ausgeglichene Region mit eigener Identität zwischen Metropole Ruhr und niederländischen Zentren. Die Menschen, die naturräumlichen und kulturhistorischen Höhepunkte ziehen Einheimische wie Touristen an. Kinder und Jugendliche sind die Zukunft der Region. Dessen ist sich die Region bewusst und handelt danach. Die Umwelt liegt der naturverbundenen Region am Herzen, für ihren Erhalt und ihre Entwicklung setzt sie sich ein. Alle Menschen und alle Generationen sind in der Region willkommen, dies ist der Charakter einer offenen und herzlichen Region. Natur, Landschaft und Boden sind die Schätze, die wesentlichen (Wirtschafts-)Grundlagen der Region, auf der sie auch zukünftig aufbauen will."